Kinderwunsch, Kinderwunschbehandlung, Schwangerschaft, Eltern werden, Alexandra Schmidt, Alex, Kinderwunsch-Coach, Ernährungs-Coach, Vitalstoffberater

Von der Sehnsucht zu Mama und Papa

Du träumst schon seit einiger Zeit von einer Schwangerschaft und irgendwie hat es bislang noch nicht geklappt? Ich unterstütze dich und deinen Partner gerne auf deinem Weg. Dabei ist es vollkommen egal, ob du gerade erst die Pille abgesetzt hast, dich das Thema Kinderwunsch schon länger begleitet oder du bereits in einer Kinderwunschbehandlung bist.

Wir beginnen erst einmal mit der Basis, deiner Ernährung. Manchmal fehlen uns einfach Vitamine und Mineralstoffe, ohne die weder eine Befruchtung noch eine gut verlaufende Schwangerschaft möglich sind. Ich bin ein Verfechter davon, erst einmal die Natur mit einzubeziehen, bevor ich die Chemiekeule schwinge. Bei manchen Paaren geht es leider nicht ohne. Aber auch da kann ein ausgeklügeltes Vitalstoffkonzept bei der Kinderwunschbehandlung unterstützen.

Eine gute Ernährung, Vitalstoffversorgung und Bewegung sind das eine, die innere Bereitschaft und das entsprechende Mindset das andere. Warum also nicht einmal neue Wege beschreiten, um deinem Kind ein Stück entgegen zu gehen? Manchmal reicht es eben nicht, körperlich in einem top Zustand zu sein. Da braucht es einen Blick hinter die Kulissen, um zu verstehen, warum der heißersehnte Zwerg sich noch nicht auf den Weg gemacht hat.

Dank meiner diversen Ausbildungen konnte ich mir selbst gut helfen, diesen steinigen Weg zu beschreiten. Heute ist es ein Herzensprojekt für mich, dich und deinen Partner zu unterstützen, meine Erfahrungen zu teilen und dich ganzheitlich im Prozess zu begleiten. Dabei ist mir ein Punkt besonders wichtig, dass du jederzeit du selbst sein darfst. Egal mit welchem Thema du kommst, welche Gedankenschleifen du gerade fliegst oder welche Emotionen aktuell am Start sind. Durch meine eigene Erfahrung weiß ich, wie sich Wut, Trauer, das Hadern mit dem eigenen Schicksal und der permanenten Frage, warum ich, anfühlen. All deine Gefühle sind willkommen.

Eine Sache muss ich dir an dieser Stelle jedoch mitteilen. Ich werde dir kein Kind in dein Leben zaubern können, auch wenn ich das gerne könnte. Manchmal ist es an der Zeit, den langgehegten Kinderwunsch loszulassen, zu akzeptieren, dass deine Seele etwas Anderes mit dir vorhat. Das klingt hart, ich weiß. Und dennoch wird irgendwann die Zeit kommen, in der du bereit bist, dein „Baby“ in Form von Adoption, Pflegeelternschaft oder Projekten auf den Weg zu bringen. Auch in dieser Phase bin ich für dich da.